Schulsozialarbeit

 

Liebe Eltern der Grundschule Gohfeld,

seit April 2015 bin ich an der Grundschule Gohfeld als Schulsozialarbeiterin tätig.            Nun steht eine Zeit der Veränderung für mich bevor:                                                          Ich werde die Grundschule Gohfeld zum 1. Februar 2021 verlassen, da ich eine neue Stelle bei der Stadt Löhne antrete. Ab 15. März wird es einen Nachfolger auf der Stelle der Schulsozialarbeit geben, der sich dann bei Ihnen vorstellen wird.

Auf diesem Weg möchte ich mich nun von Ihnen verabschieden. verabschieden.          Für die vielen freundlichen und interessanten Begegnungen und Ihr Vertrauen in den vergangenen Jahren möchte ich mich bei Ihnen und Ihren Kindern recht herzlich bedanken. Ich blicke auf eine schöne Zeit als Schulsozialarbeiterin in der Grundschule Gohfeld zurück.

Ihnen und Ihren Kindern wünsche ich alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen

Kathrin Schade

 

 

DSCI0304

Mein Name ist Kathrin Schade und ich bin an der Grundschule Gohfeld als Schulsozialarbeiterin tätig.

Schulsozialarbeit ist ein Beratungsangebot für Kinder, Eltern und Lehrer. Ein Gespräch bei mir ist freiwillig und vertraulich.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Beratung bei Erziehungsfragen und schulischen Schwierigkeiten,
  • Vermittlung passender Unterstützungsangebote,
  • Beratung zu Leistungen aus dem Bildungspaket (bei Klassenfahrten, Lernförderung,Teilnahme am gemeinsamen Mittagessen in der OGS, etc.),
  • Durchführung von Gruppen- und Klassenangeboten zum Sozialen Lernen, Organisation der Internationalen Kindergruppen und der Löhner Ferienspiele,
  • Vermittlung von Freizeitangeboten in der Stadt Löhne.

Ich bin (in der Regel) an folgenden Tagen in der Grundschule Gohfeld anzutreffen:

dienstags von 7:30 bis 12:30 Uhr

donnerstags von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr